WOW Air ist pleite

Wir haben vor einiger Zeit über unseren sehr angenehmen Flug mit WOW Air über Reykjavik nach New York berichtet. Leider kam heute die schlechte Nachricht: Auch WOW Air ist pleite.

Für alle, die einen Flug mit WOW gebucht haben und nun nicht mehr fliegen können, gibt es noch Hoffnung auf „Geld zurück“. Wenn der Flug mit Kreditkarte bezahlt wurde, kann die Zahlung bei der Kreditkartenfirma reklamiert werden. Die Kartenbedingungen sehen vor, dass Zahlungen zurückgefordert werden können, wenn der Zahlungsempfänger die Leistung nicht erbringt. Dafür muss ein aber Nachweis erbracht werden. In diesem Fall wäre das die E-Mail von WOW mit der Nachricht über die Annullierung des Fluges oder die endgültige Einstellung des Flugverkehrs. Die Reklamation von Kreditkartenumsätzen ist in der Regel direkt online über das Portal der ausgebenden Bank möglich.

Damit ist nun innerhalb kurzer Zeit die dritte günstige Fluggesellschaft in Deutschland vom Markt verschwunden. airberlin – Germania – WOW. So schnell kann das gehen. Fliegen wir also ab sofort nur noch Lufthansa?

Wir lassen uns das Reisen aber nicht vermiesen. Einen schönen Urlaub für Euch alle! Für ein wenig Urlaubsstimmung empfehlen wir unsere Urlaubsfotos auf Instagram

Schreibe einen Kommentar